Nachhaltigkeit und Umwelt

Projektgruppe „Mittelstand und Nachhaltigkeit“ sowie „Neue Unternehmergeneration“

Gerade auf den Mittelstand kommen immer wieder neue Aufgaben und Auflagen zu. Musste man in den letzten Jahren mit Werkschließungen und der Pandemie fertig werden sowie mit vielen Maßnahmen des Datenschutzes, wird sich in den nächsten Jahren die Politik in die Themen der Nachhaltigkeit, Ökologie und des Klimaschutzes verlagern. Hierdurch ergeben sich zum Teil drastische Änderungen für den Mittelstand, die mit Finanzierungen und erheblichen Kosten verbunden sind.

Gerade im Hinblick auf die Umwelt, Ökologie und Ernährung wächst eine neue „junge“ Generation heran. Diese Generation ist oftmals sehr flexibel, selbständig unternehmerisch tätig und schreckt vor der Gründung einer neuen Firma nicht zurück. Meistens kommen die Gründer jedoch aus ihrem Fachgebiet wie z.B. der Technologie oder aus dem Marketing. Hierbei brauchen sie äußerst kompetente Berater, um die Gründung und das weitere Wachstum zu finanzieren, aber auch um nicht durch Forderungsausfälle und mangelnde Informationen über Länder und Märkte gerade am Anfang selbst in Schieflage zu geraten.

Wir, die GfK, haben als einer der ersten Versicherungsmakler in Europa eine Projektgruppe „Mittelstand und Nachhaltigkeit“ sowie „Neue Unternehmergeneration“ gegründet. Diese Projektgruppe beschäftigt sich explizit damit den Strukturwandel im Mittelstand zu begleiten, Neugründungen mit ökologischer und langfristiger Perspektive zu fördern und zu unterstützen. Wir verlassen uns hierbei nicht nur auf unsere eigenen Ideen, sondern tauschen uns hierzu mit Kunden, die bereits ökologische Konzepte und Nachhaltigkeit erfolgreich umgesetzt haben, aus. Auch unsere Sachversicherungspartner und übrigen Finanzdienstleister werden immer wieder eingebunden, da es durchaus Verknüpfungen und Verflechtungen gibt, z.B. bei der Verwendung von Fördermitteln oder KfW-Darlehen.

Was wollen wir damit bezwecken. Zum einen ist es ein vollkommen neues Geschäftsfeld. Die Kreditversicherer und Factoring-Banken arbeiten überwiegend in traditionellen Branchen, die sie seit Jahren kennen. Neugründungen, Recycling, neue Konzepte, Internetshops, alles Dinge, die die herkömmlichen Versicherer und Factoring Banken ungerne in Angriff nehmen. Hier entsteht ein sehr spannender, innovativer neuer Markt, wobei es gilt auch neue Partner auf der Anbieterseite im Finanzierung- und Versicherungsbereich zu finden und gemeinsam neue Produkte zu entwickeln.
Zusätzlich leisten wir hiermit unseren Beitrag, die Nachhaltigkeit, den Klimaschutz und den fairen Handel weiter zu fördern, indem wir Unternehmen verstärkt unterstützen und begleiten, die diesen Prozess verinnerlicht haben!

GfK kompensiert CO2-Emissionen: Geprüftes CO2-Ausgleichszertifikat 2021


Nachhaltigkeitsberatung

Sie haben Fragen? Dann senden Sie uns eine Nachricht!

Sie haben eine Frage? Füllen Sie ganz einfach unser Online-Kontaktformular aus und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Oder kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Mail unter:

Telefon: +49 (0) 221 / 88 88 57-0
Mail: kontakt@gfkmbh.com

GfK Maskottchen

Diese und viele weitere Vorteile erhalten Sie bei der Inanspruchnahme unseres kostenfreien Schaden-Services

  • Höhere Quoten bei der Schadenregulierung
  • Rasche Entschädigung
  • Unterstützung bei der Kommunikation mit dem Versicherer